HomeChronikTerminePressespiegelHerbstfestVogelstangeAktionenAvantgardeVereinsmeisterschaftFotogalerieUentroper Vereine
Letzte Aktualisierung:
28.04.2019 - 11:07
! Jeweils aktuelle Seite !

Die Jubelkönigspaare 2011

50jähriges Jubelkönigspaar Walther & Erika Korte (geb. Balks)

Das Fest des Jahres sollte bei Oberg in Haaren stattfinden, doch musste erst der Adler zur Strecke gebracht werden und somit ein neuer König gefunden sein. Vom Ehrenmal aus, mit dieser Aufgabe betreut, machte sich der Schützenzug auf den Weg ins "Eichenwäldchen". Aus dem Schützenzug rief man Erika bei Pampel zu: "Du wirst heute Schützenkönigin".

Wer Erika kennt, weiß was sie gedacht hatte. Einige Stunden später standen dann die Adjutanten im Büro bei Pampel um ihrer neuen Königin die Aufwartung zu machen. Nach langem zähem Dauerfeuer auf den Adler hatte Walther den letzten Schuss und wurde Schützenkönig. Leider ist Walther im Januar 2004 verstorben.

Schöne Anekdote zum Fest: Der Posaunenchor kam völlig spontan zu seinem ersten öffentlichen Konzert. "Wir spielten, obwohl wir es nicht konnten, einfach mit der Knüppelmusik mit. Natürlich alle drei Festtage. Es hat sich bestimmt fürchterlich angehört doch der handwarme Wacholder machte so manches Ohr taub", weiß der damalige Chorleiter Franz Hülsmann zu berichten.

Zum Hofstaat gehörten:

Walther Paschen u. Kornelia Krüger,Franz u. Gisela SchweinsFriedhelm Krabs u. Anneliese StrombergWalther u. Hilde WiemerFritz u. Ilse HülsmannWalthe u. Ilse HölscherWalther Möllenhoff u. Christa HenningKarl u. Else BalksErich u. Luise HustadtWilli u. Maria HustadtHeinz u. Mimi DrewerFriedhelm u. Liesel GerlingKarl Heinz u. Anneliese Kersebaum

25jähriges Jubelkönigspaar Volker Hölscher und Marietta Gerling

Ihr 25jähriges Jubiläum feiern in diesem Jahr Volker Hölscher und Marietta Gerling, geb. Heine. Die beiden gingen als jüngstes Königspaar in die neuere Geschichte des Schützenvereins ein. Völlig spontan, aber trotzdem mit einem guten Auge für den letzten, entscheidenden Schuss wurde Volker Schützenkönig.

Ebenso ein scharfes Auge bewahrte er sich bei der Auswahl seiner Königin. Durch die Spontanität der Ereignisse überrollt und mit der würdevollen Zurückhaltung einer zukünftigen Majestät, entschied sich Marietta kurz vor der Sportschau zusammen mit Volker dem Verein als Königspaar vorzustehen.

Zum Hofstaat gehörten:

Heinz Drewer u. Doris Kögel, Jürgen u. Anne Wessel, Thomas Büttner u. Mechthild Schweins, Werner u. Monika Korte, Joachim u. Ute Schmitz, Wolfgang u. Monika Wessel, Andreas Schmidt u. Britta Neitzke, Klaus u. Petra Hölscher, Werner u. Annegret Kath, Dieter u. Birgitt Hülsmann, Thomas u. Martina Pauli

Aktuelle Fotos